Webdesign-Agentur Berlin
<span>Katalog repräsentativer Lärm- und</span><br><span style="padding-right:45px;">Vibrationsdaten am Arbeitsplatz</span><br><span>Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz</span><br><span style="padding-right:45px;">und Gesundheit</span> <span>Katalog repräsentativer Lärm- und</span><br><span style="padding-right:45px;">Vibrationsdaten am Arbeitsplatz</span><br><span>Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz</span><br><span style="padding-right:45px;">und Gesundheit</span> <span>Katalog repräsentativer Lärm- und</span><br><span style="padding-right:45px;">Vibrationsdaten am Arbeitsplatz</span><br><span>Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz</span><br><span style="padding-right:45px;">und Gesundheit</span> <span>Katalog repräsentativer Lärm- und</span><br><span style="padding-right:45px;">Vibrationsdaten am Arbeitsplatz</span><br><span>Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz</span><br><span style="padding-right:45px;">und Gesundheit</span>
Suchen:  
Login

KarLA, das Informationssystem für Lärm- und Vibrationskennwerte von Kraftfahrzeugen, selbstfahrenden mobilen Arbeitsmaschinen sowie handgeführten Arbeitsmitteln.

KarLA stellt repräsentative Immissions- und Emissionswerte zur Verfügung.

KarLA dient der retrospektiven Belastungsanalyse, hilft bei der Gefährdungsbeurteilung gemäß der Lärm VibrationsArbSchV (RL 2002/44/EG) und sollte den Einsatz von lärm- und vibrationsarmer Technik fördern.

KarLA wird ständig aktualisiert und erweitert. Hinweise zur Verbesserung von KarLA und Aktivitäten zur Erweiterung des Datenbestandes sind erwünscht.

KarLA, wo Sie Ihre Outdoor-Maschinendaten (32. BimSchV bzw. RL 2000/14/EG) veröffentlichen können.

KarLA bietet einen umfangreichen Service-Teil, unter anderem mit Arbeitshilfen zur Gefährdungsbeurteilung (z. B. Expositionsrechner für GKV, HAV und Lärm).

Neuigkeiten

  • Jetzt mit erweitertem Datenbestand und an CEN/TR 17506, dem neuen Qualitätsstandard für Vibrationsdatenbanken, angepassten Bezeichnungen der Maschinengruppen und Maschinenkategorien.
  • KarLA-Datenbanken aktualisiert